Zeit


 

urknall

 

In der wievielten Urknall-Generation

leben wir eigentlich?

Der 1., 1.000sten, 10.000sten, 5-milliardsten?

wie oft

wiederholt sich das Spiel?

Und Gott

ist immer dabei?

Bei uns

und in den zahllosen anderen Welten?

Den vergangenen,

den heutigen,

denen von morgen?

Wellen des ewigen Seins.

 

 

Bedeutung

 

Haltung bewahren

Bück‘ dich nicht

schon wieder

sagte die Bügelfalte

zur Hose.

 

Erfolg-Ziele-Visionen-Alles-erreichen

Jogging

Gedanken ziehen ihre steten Kreise

pulsierend im großen Nebel der Zeit

taumeln auf ihrer weiten Reise

durch das Reich der Unendlichkeit

fällt mal einer wie ein Komet ins Nichts

weil er sich gewagt ein wenig zu weit

sehen die Suchenden nur den Schweif des Lichts

taucht unter dann – Vergessenheit

 

 

Der Hunger der Gegenwart

isst die Zukunft

 

 

 

Zeitmagen

die ersten Gedanken

sprangen wie Schatten

aus der Nacht.

Gerade ausgedacht,

verdaut schon

mit den Säften

des Vergessens,

Erinnerns,

der Phantasie

und der Wünsche,

wiedergekäut als Zeit:

es war, es ist, es wird.

 

 

Transzendenz

 

Verdenke die Stunde

verbrenne die Zeit

vergebe die Wünsche

vergleiche das Glück.

Ganz einfach sehnen.

Berausche das Mal.

 

 

Lyrik, Gedichte, Poesie

Denk-Bar

denkbar ist

alles,

man muss sich nur bemühen,

die Phantasie ein wenig ausbeulen lassen,

wagen,

auch mal in Gedankenpfützen zu treten,

auf dem Ideenschlitten mit einem heißen Schluck

die Hirnkälte zerschmelzen,

damit die Gedankenzweige bunter blüh’n.

 

 

Dabeisein

Ich bin Kaufmann, und ich bin eigentlich immer nur so gut, wie ich eine Situation analysiere und danach die Figuren stelle, in der Hoffnung, sie fügen sich in die von mir vorausgedachte, gespürte Rolle.

Das Hinterfragen gehört somit zu einer kaum noch bemerkten Routine, in Verbindung selbstverständlich mit einer (nennen Sie es ruhig eselhaften) Beharrlichkeit, die, aufgrund der angestrebten Zielerreichung, alle Hemmungen (mehr oder weniger elegant) überspielt und penetrant weiter an den Kleidern des Opfers zerrt, bis sie den Zustand darunter nicht mehr (ganz) verbergen können.

Die dann gewonnenen mosaiksteinhaften Einzelinformationen werden alsbald fein säuberlich ausgebreitet, hin und her geschoben, um eine sinnvolle Kombination zu suchen. Oftmals ergeben sich sehr schnell schon bekannte Grundmuster (weil man ja immer wieder nur mit Menschen zu tun hat, deren Unterschied eigentlich nur qualitativ gegeben ist: naiv oder verschlagen, raffiniert oder unschuldig-raffiniert; aber so viele Varianten gibt es nicht), sodass das Puzzle trotz fehlender Steine schneller entziffert, dechiffriert wird und man flotter schon die ersten Züge des ausgebotenen Simultan-Turniers dynamisch nun beginnen kann.

Und da es immer wieder die gleichen oder ähnliche Rückkopplungen und Regelkreise sind (entweder lassen sie sich gut spielen oder versuchen ihrerseits einem in den Rücken zu fallen), bleiben sie aber letztlich doch zu einem hohen Prozentsatz Gefangene der ihnen zwangsjackenhaft vorgegebenen Organisation oder mir schon bekannter Tricks und damit meine Gefangenen, sodass ich die Dame zu einem falschen Zug verführen kann oder der Turm (unbeabsichtigt, versteht sich) über einen Bauern stolpert.

 

Wenn man ein guter Spieler ist, wird man bekannt und kann auch besser die Zeit einhalten. Wenn man ein schlechter Spieler ist, na ja, dann darf man allenfalls mit den Damen im Büro oder zu Hause spielen.

Das ganze nennt sich dann entweder professionelle Karriere oder Das-haben-wir-ja-gleich-geahnt, Wenn-Sie-nur-auf-mich-gehört-hätten oder Das-war-ihre-letzte-Chance.

 

Sachlichkeit, Menschlichkeit, i wo. Verwechseln Sie nicht das Lachen bei oder nach einer Verhandlung mit dem Lachen, wenn ein hilfloser Mann stürzt: es ist nämlich dasselbe.

 

 

Blut

 

Ahoi

Wenn

man mal

in der Geschichte

so blättert

ein Meer von Blut

wenn

man mal

an die Gegenwart

so denkt

ein Meer von Blut

wenn

man mal

in die Zukunft

so prophezeit

ein Meer von Blut.

Immer die gleichen Skipper.

 

 

Es war einmal

Warmal

Als kleiner Junge

die Lindenblütenstempel

auf den Handrücken geklebt

und wie an seidenen Fäden

die Pollen drum kreisen lassen

barfuß in den Wipfel gestarrt

Einheit mit dem Sehnen.

 

 

Fotoapparat

Der Fotoapparat ist gespannt

auf das nächste Bild.

 

Wäscheleine

Verwesung

Sichtbarmachen

daß wir auf dieser Welt gewesen

für irgendjemand

wenigstens Opa gewesen sein

Zeichen setzen

die uns scheinbar dauernd machen

Denkmäler

in Kirchen, Titeln, Gedichten

daß irgendjemand

uns später einmal erwähnt

möglichst viele Strohhalme

ins Wasser werfen

Annäherung an die Ewigkeit?

 

 

Zeit verläuft

Nietzsche

Ich seh‘ die Zeit nicht mehr

die Zeiger sind verrückt

und wandern immer schneller

einer Zahl nach draußen zu

in keinem Kalender steht

wo mich halten

wer mir glauben

wen treff‘ ich wieder mal

hinterm Sternen Puls

der drängt und drängt

ins neue Leben?

 

 

 

Die Zeit beginnt

Vergangenheit

Gegenwart

und Zukunft

sind eins,

solange nichts passiert

und Fragen

in die Welt geboren werden.

 

 

Bei der Galaxie M 51 sieht man

Fernweh

Einmal nur fliegen zum Mond

vorbei an all den Sternen

durch die Urwolke fürs Leben

die Moleküle wandern sehn

vorm Urknall in die Knie geh’n

die Ströme der Zeit verweben

und in diesen fliehenden Fernen

erkennen, dass sich alles lohnt.

 

 

Raum und Zeit

Wiegenlied

Aus dem Dunkel der Vergangenheit

schiebt sich ein Heer von Abermillionen

durch die Maschen von Raum und Zeit

und hofft, das Leben wird’s ihnen lohnen.

In schwankenden Reihen der Trunkenheit

verweben sie sich zu rastlosen Legionen,

stranden doch auf der Bahn Vergessenheit,

verlieren sich als Schwarm flüchtiger Ionen.

Wer zeigt ihnen den Weg aus der Verlegenheit,

wer kann der Zukunft Lied vertonen,

ihre Hoffnung stärken mit der Sicherheit,

dass dies nur Zwischenspiel temporärer Zonen.

 

 

Atome Lichtquanten Photonen

Fraglich

Wir schlafen die Nacht

und träumen den Tag

ziehen uns durch die Zeit

Akkorde von Atomen

die sich vereint zu finden

wofür es keine Antwort gibt.

 

 

Kerze

 

Verzehrung

Kerze

beleuchtet ihren eigenen Tod.

 

 

Spalt

was du heute,

jetzt zu diesem

Zeitpunkt,

weißt,

ist schon

Vergangenheit.

Die Spanne

vom Jetzt

zum Gewesen

ist der Augenblick.

 

 

mutig

Identität

als kleiner Punkt

in einem endlosen Kreis

schälst du dich

in deine richtige Farbe.

Und was hast du

dadurch erreicht?

 

 

Spiegel

Die Träume,

manchmal verfliegen sie

im Nichts

zertreten

von Realität

ersetzt

durch neue Träume.

Der Mensch gibt nicht auf.

Sich immer wieder

neue Hoffnung suchen.

Strohhalme.

Im gebrochenen Spiegel.

 

 

Kreditwürdig

Kreditwürdig?

Bank

Datenbank

Blutbank

Samenbank

Organbank

Auch die Zukunft

gehört den Bankern.

Eines Tages

werden wir abgezinst.

 

 

Geschichte

Geschichte(t)

Ereignisse gestapelt,

aufbewahrt.

 

 

ene mene muh

Ene mene muh ……

Es gibt rund 200

Staaten oder Exilregierungen

auf der Welt.

D.h. es gibt

19.900

bilaterale Beziehungen.

Und dass da keiner

überhaupt mehr durchblickt,

das nennt man dann

Politik und teilt’s

in ein paar grobe Blöcke.

 

Atompilz

Lacht nur! oder (Tschernobyl)

Der Schwule hat nichts zu tun,

freut sich auf den afternoon,

da strahlt ein Russ‘ ihn an,

ob er nicht mal pimpern kann.

Des and’ren Blick wird scheeler,

greift noch rasch zum Geigerzähler,

murmelt vor sich hin, geknickt:

ob der wohl sauber tickt?

Nichts

Andere Beiträge unter https://wkastens.wordpress.com

 

 

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.