3 Comments

  1. Ich bin an der letzten Zeile hängengeblieben… den meisten zerrinnt die Welt, oder? Kann man was dagegen tun? Das tun, was man liebt? Oder Pläne machen? Sie umsetzen? Aber letztendlich hat man doch immer nur den gegenwärtigen Moment. Vielleicht kommt es darauf an, den Moment gut zu machen? Viele Fragen, an denen ich hängenbleibe. 🙂

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.