ABC-Etüden 19.20.2020 – Katadingsbums


Link zu Christianes Schreibeinladung

2020_1920_2_300

a69002611f6a95c9377b2f5816c76268Bild: gesehen bei https://www.motor-talk.de/ und selbst verändert

 

Kurzarbeit bei Rührich ?

„Moin, Meister! Und Prost Corona!“  Eckad begrüßt Meister Rührich mit einer Flasche Bier in der Hand.

„Igitt, Eckad, was soll denn dieser blöde Scherz schon früh am Morgen, find ich garnich ulkig!“

„Ja, weißt Du, Meister, das gibs jetzt zum halben Preis. Will ja keiner kaufen, weil se sich schon vor dem Namen ekeln. Aber mir schmeckt das! Kommt aus Mexiko.“

„Aber nun mal Butter bei die Fische, Eckad, du wolltest doch mit dein Kumpel über eventuelle Aufträge schnacken. Was iss denn nu dabei raus gekommen?“

„Ja, Meister. Das hängt nu ganz von uns app.“

„Spuck schon aus, Eckad! Mensch, wir brauchen Abeit! Ganz dringend.“

Eckad räuspert sich. „Das iss so. Moped fahren will er ja nu nich mehr. Er braucht ne neue Herausforderung, hat er gesacht . Weil von die E-Bikes hält er nu mal nix von, damit kann er keinen Blumentopf gewinnen, sacht er.“

Rührich fällt das Gesicht herunter. „Siehste, hab ich schon immer gesagt. Großspurig war er schon immer, aber das er nun kneifen tut, das hätte ich nicht gedacht, Eckad.“

„Nun mal sutsche, Meister! Ich bin doch noch garnich fertig. Er fragt, ob wir ihm ein Boot bauen können. Er will anner Regatta übern Großen Teich teilnehmen. Weißt du, son Boot mit zwei Rümpfe!“

Katamaran nennt man das, Eckad. Und nochmal zum Mitschreiben: K-a-t-a-m-a-r-a-n. Aber biss du bekloppt, das ham wir doch noch nie gemacht, sowas. Oder hast du ihm schon was versprochen? Eckad, raus mit die Sprache!“

„Ja, Meister, ich hab ihm Handschlag schon gegeben. Müssen wir halt totschweigen, dass das unser erster Katamakahn wär.“

„KATAMARAN, du Dösbaddel! Mein Gott, wie kriegen wir das bloß hin!? Ich glaub, ich brauch doch `n Corona. Schieb mal eins rüber, Eckad!“

(283 Worte)

katamaran-beanie

Gesehen bei: www.spreadshirt.de

 

 

22 Comments

  1. KATAMAKAHN ! Herrlich … *tränenwisch* … Bin schon gespannt wie schwer der sein wird, wenn die zwei Schrauber-Helden einen zusammenschweißen (?) … aber vllt nehmen sie Alu, das geht an – falls sie ein gutes WIG-Schweißgerät haben … 😉

  2. Not macht erfinderisch, ich habs schon immer gewusst 😉
    Prost Corona, lieber Werner, man liest den Spaß, den du hattest, aus jeder Zeile! 😀
    Liebe Grüße
    Christiane 😀

    1. Ja, liebe Christiane, da haut unser norddeutscher Humor voll rein. Aber den verdanke ich mit Sicherheit dem Gebrauch (früher) der plattdeutschen Sprache in meiner Familie und der von meiner Frau. Sonst kann sich so einen Schmer nicht ausdenken!

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.