Gedanken


Link zu Kathas Schreibeinladung

fantasy-3317298_1920Bild von Stefan Keller auf Pixabay

 

Gedanken

verstehen

sich ausdrücken

 verewigen

unendlich oft kopieren

in allen Sprachen der Welt

 

reden

sich fest setzen

einhaken

fliegen und rasten

sich mehren

Träume und Realität

Angst und Hoffnung

Trost und Zuversicht

Kampf und Friede

Trennen und Verbinden

 

woman-1405366_1920Bild von kalhh auf Pixabay

 

2 Comments

  1. Gedanken sind irgendwie fast schon eigene Lebensformen. Ich mag diese fast schon aufzählende Form deines Gedichts. Man kann sich Teile herauspicken und näher drüber nachdenken.

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.