ABC-Etüden 45-46.20 – Notdurft


Link zu Christianes Schreibeinladung

Bild aus Wilhelm Busch „Max und Moritz“

Notdurft

Wenn mich des Nachts die Blase drückt:

schnell raus – sonst werd‘ ich noch verrückt!

Zünde rasch mein lieblich Nachtlicht an

und hoffe, dass der Gang auch glückt,

und ich‘s eilig schnell verrichten kann

und entkomm‘ dem schwarzen Sensenmann.

Und die Moral von der Geschicht‘:

Immer schnell zurück ins Bette eilen

und es kuschelig mit der Liebsten teilen!

13 Comments

  1. Das „lieblich Nachtlicht“ als Wortspendendoppel-Wupper ist sehr nett in dem Zusammenhang, da hängt beim Schlüpfen in die kalten Pantoffeln noch Bettwärme zum Mitnehmen dran, wenn man über den dunklen Flur und zurückschlurfen muss. Wie so oft ist das Schönste am Weggehen das Wiederkommen.

    1. Danke! Ich habe dabei auch ein wenig an alte Zeiten gedacht, wo noch nicht ueberall elektrischer Strom Standard war und oftmals die Toiletten ausser Haus lagen.

      Und irgendwie habe ich auch das Darmol-Männchen im Kopf gehabt.

      An dem Doppel habe ich ziemlich lange getüftelt. Freut mich sehr, dass es Dir gefällt!
      Gruß Werner

          1. Danke, Werner, ich habe mich eben schon damit vergnügt 🙂
            Ich verstehe gar nicht, wie das an mir vorbeigehen konnte. Zwar habe ich immer mit Faszination auch die Kleinanzeigen mit den unglaublichsten Heilversprechen auf den Innenseiten der Bastei-Westernhefte von meinem Vater gelesen, aber das Männchen ist mir nicht in Erinnerung geblieben.

  2. Genau, wer steht schon nachts freiwillig auf, wenn er nicht unbedingt muss und es im Bett so wunderbar kuschelig ist?
    Gefällt mir gut, besonders mit dem Herrn Busch als Illustration, den ich sofort die Treppe hinuntertaumeln sehe, bevor er nach vollendeter Verrichtung wieder zum holden Weibe ins Bett steigen kann. Ich hoffe, dass er sich die Hände gewaschen hat 😉

    1. Ich hatte geschwankt zwischen Onkel Fritz und dem Darmol-Männchen, welche Einige noch in Erinnerung haben. Ob das damals mit Händewaschen schon so geklappt hat? Wenn, dann nur im Schlafzimmer, wo ja in „guten“ Häusern eine Schüssel mit Wasser stand.

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.