Der Dienstag Dichtet – Mit-teilungen



Bild von Gerd Altmann auf Pixabay 

Mitteilung

Mehr sein           als nur lose Worte

                               als nur Zeilen im Flattersatz

                               als nur ein Absatz in der Geschichte

                               als nur eine fremd beschriebene Seite

                               als nur ein Kapitel einer gebundenen

Welt

                               als ein verstaubtes Buch im Regal der

Vergessenheit

Mehr sein           durch träumen

                               durch leben

                               durch teilen


Bild von heathervalentin0 auf Pixabay 

Dies ist eine Aktion, die von Katha kritzelt ins Leben gerufen wurde. Jeden Dienstag wird ein selbst-geschriebenes Gedicht veröffentlicht.
Wer sich anschließen will, ist herzlich willkommen.
 
Mit von der Partie sind bisher:

Stachelbeermond              Mutigerleben
Wortgeflumselkritzelkrams Findevogel
Wortverzauberte         Berlinautor
Lyrikfeder                Nachtwandlerin
Lindas x Stories          Myriade
Gerda Kazakou            Gedankenweberei
Myna Kaltschnee         Wortverdreher
Lebensbetrunken           Vienna BliaBlaBlub
Heidimarias kleine Welt
 
Und ich.
 

9 Comments

  1. An Deinem heutigen Gedicht gefällt mir besonders die Struktur gut! Es wirkt sehr lebendig und springt regelrecht aus den Zeilen hinaus. Diese Mitteilung ist auf jeden Fall gelungen!

    Liebe Grüße
    Alina

    1. Danke Dir! Text und Struktur vermitteln eher einen Inhalt, als nur Text alleine. Zumindest ist es aber eigentlich schon eine gewisse Konditionierung des Lesers, den Text in eine bestimmte Richtung zu sehen. Was ja auch irgendwie Absicht ist, weil der Verfasser will ja seine Gedanken rüber bringen.

  2. Ich habe mal gelesen „man lebt in den Gedanken anderer weiter“. Um dahinzukommen muss man wie du so schön schreibst träumen, leben, teilen.
    Die Form gefällt mir übrigens auch äußerst gut.

  3. “ als nur eine fremd beschriebene Seite“
    Das versuchen wir fast tagtäglich, nicht wahr, Werner 🙂

    „Teilen“ ist auch eine schöne Sache. Wenn beide Teile daran Interesse haben, umso schöner.
    Man macht Angebote und einige schwingen sich ein, das schafft Vertrauen.

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.