ABC-Etüden 20-21.21 – Der große Knock-out


Wortvorgabe: Baracke, lau, widerfahren

Die Abgehängten, Unterdrückten und Ausgebeuteten dieser unserer Welt fristen ihr Dasein überwiegend in Baracken, bewacht, zusammengepfercht, gefoltert, umerzogen, hungrig. Ausgesetzt Repressalien, ohne Schutz vor rauem Klima haben sie kaum noch Mut zu leben, keine Träume mehr, kein Hauch von Hoffnung auf ein Ende des Schreckens und der Not und dass ihnen Gerechtigkeit und Anerkennung widerfahren wird. Verstoßen, ausgegrenzt und weitgehend vergessen. Vergessen auch die Zahl.

WELTBANK-BERICHT

3,4 Milliarden Menschen leben unter der Armutsgrenze

WELTWEIT FAST ELF MILLIONEN INHAFTIERTE

Hälfte der Gefangenen in den USA, China, Russland und Brasilien

Und was hören sie vom Rest der Welt? Nur laue Worte, keine Taten.

Camp X-RayGuantanamo
Bildquelle + Info: Guantánamo: Zahlen und Fakten — amnesty.ch

Guantanamo
Bild von Kathleen T. Rhem – Gemeinfrei
https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=74900

WÄRE DAS DEIN LEBEN?

Stellenbosch, Kayamandi –  Township in Südafrika
Uiguren-Umerziehungslager in China
Bild von www.nzz.ch

Weitergehende Links:

Wo Willkür herrscht: Zehn Länder, in denen die Menschenrechtslage besonders schlimm ist – Politik – Tagesspiegel

 

Weltweit fast elf Millionen Inhaftierte: Hälfte der Gefangenen in den USA, China, Russland und Brasilien (handelsblatt.com)

 

 

Hier findet ihr alle Einzelheiten zu den ABC-Etüden, zu denen Christiane im Rhythmus von zwei Wochen einlädt:

Link zu Christianes Schreibeinladung

11 Comments

  1. Es ist irgendwie furchtbar, dass sich kaum einer dafür interessiert. Als Einzelner kann man auch nur drauf aufmerksam machen und Leute unterstützen, die mehr als nur laue Worte haben.

  2. Teile und herrsche, etwas anderes fällt mir dazu nicht ein. Die Strukturen unserer Weltordnung bedingen, dass wir auf Kosten der anderen leben, und wir täten gut daran, das wenigstens nicht zu vergessen … 😟
    Abendgrüße 🌧️🌼🥨🧀👍

  3. Vor vielen Jahren, da war ich noch keinesfalls politisch bewandert, dachte ich mir: In 8 von 10 Fällen, in denen Du mit einem Fallschirm runtergehen würdest, wärest Du an einem unguten Platz.

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.