Der Dienstag Dichtet -2021


Hier liste ich alle Gedichte auf, die im Rahmen von Kathas Aktion „Der Dienstag Dichtet“ von mir im Laufe des Jahres 2021 veröffentlicht werden. Das Datum der Veröffentlichung kann in den Links abgelesen werden.

Vielen Dank für Euren Besuch!

Die Schrift als höhere Dimension

https://wkastens.wordpress.com/2021/01/12/der-dienstag-dichtet-mittler/

in memoriam meinem tot geborenem Zwillingsbruder

https://wkastens.wordpress.com/2021/02/09/sternenbruder/

Gedankenschaum – gib dein Wissen frei
https://wkastens.wordpress.com/2021/03/09/der-dienstag-dichtet-strohhalm/
customer care
Aufgrund der Alterspyramide: Betreute Demokratie
https://wkastens.wordpress.com/2021/05/04/der-dienstag-dichtet-customer-care/
Füllhorn
Über die Macht der Worte und ihre Nutzer
https://wkastens.wordpress.com/2021/06/29/der-dienstag-dichtet-fullhorn/
behütetes denken
Aufgesetzte Glaubensbilder lenken und steuern uns
https://wkastens.wordpress.com/2021/07/27/behutetes-denken/
trugbilder
Neue Erkenntnis verändert nicht die alten Bilder
https://wkastens.wordpress.com/2021/08/24/der-dienstag-dichtet-trugbilder/
immer fort
Immer fehlt das letzte Stück für das Legebild der Existenz https://wkastens.wordpress.com/2021/09/28/der-dienstag-dichtet-immer-fort/
Über die Weigerung zur Aufklärung in der kath. Kirche

https://wkastens.wordpress.com/2021/01/19/der-dienstag-dichtet-der-mit-den-kondomen-tanzt/

Totenhemd der Zeit
https://wkastens.wordpress.com/2021/02/16/der-dienstag-dichtet-erinnerung/
Soll ich logisch denken oder Kreativität in den Vordergrund stellen
https://wkastens.wordpress.com/2021/03/16/der-dienstag-dichtet-16-03-2021-zweifel/
ewiger krieg im kopf
Immer wieder zweifelt man, ob und wie man entscheiden soll
https://wkastens.wordpress.com/2021/05/11/der-dienstag-dichtet-ewiger-krieg-im-kopf/
aus der hand geschüttelt
Eintauchen in eine Welt der Langsamkeit
https://wkastens.wordpress.com/2021/06/08/der-dienstag-dichtet-aus-der-hand-geschuttelt/
Fiktion und Bewusstsein
Wer beeinflusst und steuert uns und was ist wahr und was fake?
https://wkastens.wordpress.com/2021/07/06/der-dienstag-dichtet/
aufbruch
Unser Körper zerfällt und wir geraten in Vergessenheit
https://wkastens.wordpress.com/2021/08/03/der-dienstag-dichtet-aufbruch/
zeitenlos
Grenzenlose Freiheit durch Körperlosigkeit?
https://wkastens.wordpress.com/2021/08/31/der-dienstag-dichtet-zeitenlos/
Entstehung des Lebens mit Hilfe eines Blitzes?

https://wkastens.wordpress.com/2021/01/26/der-dienstag-dichtet-leben/

Wie wir die Entwicklungsländer ausbeuten und abhängen
https://wkastens.wordpress.com/2021/02/23/der-dienstag-dichtet-abgehangt/
Wer bin ich und wie denken Andere über mich?
https://wkastens.wordpress.com/2021/03/23/wechselbeziehung/
Frage nach der Beweislast des Staates oder der Verweigerer
https://wkastens.wordpress.com/2021/04/20/der-dienstag-dichtet-querdenker/
abgestanden
Unverstandene Gedanken tropfen von einem ab und Gott schaut zu
https://wkastens.wordpress.com/2021/05/18/der-dienstag-dichtet-abgestanden/
Sermon
Wie Gedichte entstehen und hingeworfen werden
https://wkastens.wordpress.com/2021/06/15/der-dienstag-dichtet-sermon/
Dichter
Die schnelle Art, ein Gedicht zu schreiben
https://wkastens.wordpress.com/2021/07/13/dichter/
freisprechung
Wir müssen uns von dem großen Licht Gott lösen
https://wkastens.wordpress.com/2021/09/07/freisprechung/
solenn
Über die Versprechungen der Religion auf ein Leben im Himmel https://wkastens.wordpress.com/2021/10/05/der-dienstag-dichtet-solenn/
Über das Flüchtlingselend und deren Hoffnungslosigkeit

https://wkastens.wordpress.com/2021/02/02/der-dienstag-dichtet-untot/

Die Natur ist gradlinig, die Menschen täuschen
https://wkastens.wordpress.com/2021/03/02/der-dienstag-dichtet-untreu/
Das Leben entwickelt sich zu einem Sog
https://wkastens.wordpress.com/2021/03/30/der-dienstag-dichtet-raum-zeit-warp/
ewige Wahrheiten
Früher: Gesetze in Stein gehauen – Heute: vergilbte Bücher
https://wkastens.wordpress.com/2021/05/25/der-dienstag-dichtet-ewige-wahrheiten/
Am Anfang war das Wort
Wer verführt uns seit Anbeginn mit Worten? Gott? Teufel?
https://wkastens.wordpress.com/2021/06/22/der-dienstag-dichtet-wirkmacht-oder-am-anfang-war-das-wort/
zerreissprobe
Wir überfordern uns selbst mit Stress und zu vielen Aktionen
https://wkastens.wordpress.com/2021/08/17/der-dienstag-dichtet-zerreissprobe/
winkelzug
Wir brauchen auch kleine Dinge als Haltestangen https://wkastens.wordpress.com/2021/09/14/der-dienstag-dichtet-winkelzug/

*******************************************************************************************************************