ABC-Etüden 45.46.19 – flüchtig


Link zu Christianes Einladung

2019_4546_1_300

man-4289185_960_720

 

Himmelsleuchten nannten sie es damals im Osten:

den Wohlstand und die Freiheit im Westen.

Ein übermächtiges Wort beherrschte all die Sinne:

ausreisen und entkommen der sozialistischen Spinne.

Einmal die Träume in vollen Zügen genießen,

in einem Land, wo Wein und Honig fließen!

Aber mit den Jahren schwand, was einst so wunderbar,

und die alten Träume sind längst nicht mehr recyclebar.

 

(60 Worte)

Bilder: lizenzfrei aus www.pixabay.com

11 Comments

  1. Klasse, wie du diese Herausforderung umgesetzt hast!
    Ich lese deine Beiträge so gerne! Manche bringen mich zum Nachdenken, viele zum Lachen.

  2. Ha, der Anschein von Milch und Honig (im Westen) war damals schon das Ergebnis eines sorgfältigen Produktdesigns – und wehe dem*der, der es so für bare Münze nahm, der*die konnte damit böse auf die Schnauze fallen. Was oft genug geschehen ist, und dann mit den Achseln zu zucken und zu sagen: „Ihr habt es ja so gewollt“, ist (auch) ziemlich zynisch …
    Liebe Grüße
    Christiane

  3. Ich muss mal fragen: War das wirklich ein reales Wort im Osten für den Westen: Himmelsleuchten? Wenn ja, fände ich das sehr poetisch, auch, wenn es das wohl nur aus der Ferne war. Wenn nein, ist es auf jeden Fall super umgesetzt in deinem Gedicht!

    1. Nein, diese Idee ist alleine der Wortvorgabe geschuldet. Aber ich fand sie ganz passend für Menschen, deren Sehnsucht auf Freiheit und besseres Leben gerichtet waren. Und deswegen Danke für Deine Beurteilung!

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.