ABC-Etüden 44-45.2022 – Zahltag


Von Martin Grandjean – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

Zahltag

Schildkröte: Hi, Achilles!

Achilles:      Guten Morgen, Schildkröte. Na, schon wach?

Schildkröte:  Ja was denkst Du denn! Du hältst mich wohl – wie übrigens alle von euch Menschen – für faul, träge                                            und schläfrig, was?

Achilles:       Du bringst es auf den Punkt! Wie sonst könnte ein Körper so alt werden, außer im Dauer-Schongang?

Schildkröte:  Ach Du Menschenkind, wie bist Du doch blind und glaubst und verlässt Dich nur auf Deine äußeren Eindrücke!                          Die Realität aber sieht oftmals viel anders aus als die Vermutung.

Achilles:       Davon kannst Du mich nicht überzeugen! Was ich mit meinen Sinnen erfassen kann, das gibt mir immer Recht!

Schildkröte:  Du irrst, Achilles! Ich werde es Dir beweisen und biete Dir eine Wette an.

Achilles:       Ich sehe, dass im Alter Hochmut und Starrsinn zunimmt, Schildkröte. Du willst mich mit einer Wette                                           umstimmen? Nur zu, versuche es! Um was willst Du wetten?

Schildkröte:  Ich höre, dass die Legende umgeht, Du seiest einer der schnellsten Läufer unserer Zeit?

Achilles:       Ja, das kann man wohl sagen. Nicht umsonst führe ich den Beinamen „Schnellfüßiger“ und bin im ganzen                                    Land auch deswegen bekannt.

Schildkröte:   Du magst körperlich unverwundbar sein, Achilles, Sohn des Peleus, aber Dein Tauchbad im Fluss der Unterwelt                         betrifft nicht Deinen Verstand. Der ist verletzlich und schützt Dich nicht vor Irrungen. Also was ist, willst Du                             freiwillig mit mir wetten, oder muss ich Dich darum anflehen?

Achilles:       Nur zu!

Schildkröte:  Ich mag es einfach: Ich biete Dir großzügig einen Wettlauf zwischen uns beiden an und  sage: Du kannst                                     mich nicht einholen. Es wird Dir unmöglich sein, als Sieger hervorzugehen!

Achilles:       Alte dumme Schildkröte, kann ich da nur sagen! Du gräbst Dein eigenes Grab!                                                                             Ich sage: topp, die Wette gilt und gebe Dir noch einen Vorsprung von 10 königlichen Stadien!

Schildkröte:  Los geht es! Bis in 666 Äonen!

 

(294 Worte)

 

Bild von Alexandru Manole auf Pixabay

14 Comments

  1. Ich habe auch eine Version über achilles in der Schublade, schickte aber zuvor das mit dem „No hard feelings“ weiter, weil das aktuelles Thema war.
    ERlaubst Du dann meine Version obendrauf?!
    No hard feelings! 🙂

Schreibe einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. ommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..